In the Summertime…

when the weather is high…das ist es nun endlich, aber so etwas von high. Und was habe ich? Na klar, Notdienst! Statt im Schwimmbad meine Bahnen zu ziehen, kann ich äußerstenfalls ein kaltes Fußbad nehmen, statt den Grill zu bestücken, liege ich mehr als das ich sitze und schiebe mir das mitgebrachte Obst in den Mund. Ein kühler Weißwein ist auch nicht drin, ebenso wenig ein lecker kaltes Kölsch. Was bin ich doch für ein armes Menschenkind!!! Obwohl: Wer will schon in den Sommerferien bei großer Hitze ins Freibad, wo man schon am Eingang auf einem Mayokarton ausrutscht und von Bahnen ziehen gar keine Rede sein kann, weil es viel zu voll ist. Grillwürstchen sind gar nicht gesund, Weißwein bei der Hitze macht mich sofort komplett betrunken und wissen Sie eigentlich, wie viele Kalorien sich hinter beziehungsweise in einem harmlosen Kölsch verbergen? Helle Scharen! Also – alles gut! Und was kann ich für Sie tun?