Home again

Jetzt gibt es wieder Urlaubsgeschichten zu hören! Wer an welchen spektakulären Zielen seine Ferien verbracht hat, wer quasi postwendend unter zu Hilfenahme irgendwie gefärbter Engel wegen Krankheit gleich wieder retour reisen musste und wer es einfach nur irgendwo so richtig schön hatte. Auch von verhinderten Urlaubern ist die Rede, die erst gar nicht losfahren konnten, die einen berufsbedingt, die anderen, weil der hoffnungsvolle Sprössling auf dem Kinderspielplatz die Rutsche nicht hinunter rutschen, sondern surfen wollte und dabei schmerzhaften Schiffbruch erlitt. Komplizierte An- und Abreisepläne der  einzelnen Familienmitglieder galt es zu sortieren und welchen organisatorischen Aufwand es kostete, eine zwanzigköpfige Verwandschaft mit schulpflichtigen Kindern aus verschiedenen Bundesländern zum Zwecke eines runden Geburtstags eine Woche lang an der Ostsee in einem geeigneten Ferienhaus zu versammeln, das mag sich jeder selbst ausmalen…..Ich fahre nächste Woche und mache bis dahin um Rutschen vorsichtshalber einen Bogen!